Chäos;HEAd

Zur Story:

Der Protagonist heißt Takumi Nishijou, ein Blick in sein Zimmer (welches ein Container auf einem Gebäude ist) würde reichen um zu erkennen was für eine Art Kerl er ist. Zwei Monitore, auf dem einen ein MMORPG, auf dem anderen Google, Chatroom und Yahoo. Ein Regal voll mit Anime Figuren, welche er als seine „Ehefrauen“ bezeichnet, ein Kühlschrank neben dem Rechner und ein Bett auf dem er nicht schlafen kann weil sich dort die Eroges stapeln. Das Haus, auf dem sein Kontainer steht, steht in Shinbuya, Tokyo. Seine Schulanwesenheit beschränkt sich auf ein exakt Kalkuliertes minimum von 2 ½ mal die Woche, auf diese Art und Weise kann er trotzdem gerade noch so seinen Schulabschluss schaffen.

Ein ganz typischer Abend für Taku, er spielt etwas Ensue(MMO) und chattet mit seinem Kumpel Grim, dieser versucht in Taku Interesse für die „New-Gen“ Vorfälle zu entwickeln.

New-Gen beschreibt eine Reihe von mysteriösen Vorfällen, zum einen, der sogenannte „Group Dive“ welcher der Gruppen (selbst) Mord von 5 Teenager ist die zusammen von einem Hochhaus sprangen und zum anderen den „Pregnant Man“ welches einen Man betrifft, dessen Bauch aufgeschlitzt, die Eingeweide entfernt, und stattdessen ein toter Fötus reingestopft wurde. Diese ganzen Ereignisse finden außerdem in Shinjuku statt.

Das Gespräch schreitet voran und zwischendrin joint ein User Namens Shogun den Channel, welcher aber erstmal ruhig ist. Grim postet ein Bild von einem Strichmänchen das von Kreuzen zerpiekt wird, welches aber komplett im Gespräch untergeht. Erst als Grim den Channel verlässt meldet sich Shogun und spamt Taku mit Bildlinks zu, als dieser auf einen dieser klickt, öffnet sich ein ECHTES Bild von einem Mann der von Kreuzen zerstochen wird.

Am nächsten Tag, nachdem Taku noch in einen Internetcafe war um etwas Ensue zu zocken. Auf den Weg nach Hause traf er in einer Seitengasse auf ein Mädchen, welches blutüberströhmt Kreuze in einen Man donnert, der an der Wand hängt. Als sie Taku bemerkt dreht sie sich um, lächelt ihn an und sagt „Endlich treffen wir uns… Taku.“

Bewerte das Spiel Chaos_Head
 stars  (5 votes)

Diskussion

Manuelmanus, 2011/09/18 10:31

Ist Chaos Head von Deutschland aus beziebar? Wenn nicht könnte man es vielleicht verlinken.

Gib Deinen Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
 
 
chaos_head.txt · Zuletzt geändert: 2015/08/01 21:31 von manus
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki