Senken-Sha Mikoto

Features: - 100% Selbst- und nachgezeichnete Figuren, keine 1:1 Ripps. - Selbstgezeichnete Spezialbilder (CGs).. und viele davon - Serientypische Episodenwahl - Überraschungen für Kenner der anderen beiden Novels…

Kleinere Dinge: - Hauptcharakterin sichtbar Die meisten Novel zeigen ihre/n Hauptcharakter/in höchstens in CGs – nicht so SSM. Man wird Mikoto und ihre Emotionen immer sehen. - Eigener Titel, leicht angepasstes Savemenü, CG-Gallerie speicherunabhängig Jo, das übliche Standardfirlefanz für einen Novel halt…

Geschichte: Nur ein kleiner Überblick über die Grundgeschichte hinter SSM… In unserer Welt gibt es mehr als unsere Augen wahrnehmen können und nicht jede Fabelgestalt der Menschen ist wahrlich nur eine Legende. Mikoto Sugisaki muss das schmerzhaft erfahren, als ihre Mutter 2006 von einem Unbekannten ermordet wird und sie daraufhin beginnt Geister zu sehen. Vier Jahre später hat Mikoto viel über die Welt der Geister gelernt, sie kann sie e inschätzen und in Gruppen unterteilen und sie weiß, wann sie eingreifen muss um eine Seele zu retten und dem Rad des Schicksals zu übergeben. Sie ist zu einer Senken-Sha geworden, einer Geister-Seherin…

Charaktere:

Mikoto Sugisaki:

Mikoto lügt nicht. Das hat ihr bereits einigen Ärger eingehandelt und ihr Vater hält sie für psychisch am Boden, da sie ihm sagte, dass sie Geister sehen könnte. Mikoto hat sich ihrer Senken-Sha-Aufgabe ganz verschrieben, ist aber dennoch ein großer Familienmensch, der sehr viel an ihrer Beziehung zu ihrem Vater liegt. Ihr größtes Hobby ist Kendo.

Yuki Yutaka

Yuki Yutaka ist die erste Person, die an Mikotos ersten Tag an der Ichihara-High freundlich auf sie zu geht. Yuki scheint sehr nett zu sein, jedoch scheinen die meisten Leute in der Klasse Yuki zu meiden. Lediglich der sonst so unhöfliche Steve Steiner scheint auf Yukis Seite zu stehen… Zu Mikotos Verwunderung wird Yuki von einem sehr außergewöhnlichem Geist heimgesucht… einer exakten Kopie, die wie ein Spiegelbild oder ein Schatten immer an Yukis Seite ist.

Steve Steiner

Steve Steiner Steve hasst Rummel um sich oder andere Personen und er mag es nicht, wenn neue Leute in die Klasse kommen, die doch eh nach kurzer Zeit wieder verschwinden. Yuki nennt ihn etwas seltsam aber einen guten Kerl, Mikoto lernt den eigentlich aus Deutschland stammenden Schüler als sehr komplizierten und manchmal hartem Charakter kennen. Steves einzigstes Hobby scheint Kendo zu sein, man kann ihn sogar schon als Wunderkind in diesem Sport ansehen, da er für seinen Alter in diesem Sport wirklich viel erreicht hat.

Q'nqüra

Q'nqüra ist die Bibliothekarin, eines von drei übernatürlichen Wesen, welche den Lauf der Dinge überwachen. Ihre Aufgabe ist die Beobachtung der Menschheit um einen reibungslosen Verlauf der Zeit zu gewährleisten. Sie notiert das Geschehen jedes Menschen zu jedem Zeitpunkt in dafür vorgesehene Bücher. Seit einiger Zeit muss sie sich jedoch mit einem seltsamen Code herumplagen, der ihre Notierungen unleserlich macht… Da sie praktisch allwissend ist kann sie hin und wieder etwas hochnäsig wirken.

Kostenloser Download: Senken-Sha Mikoto Außerdem wird das RTP des RpgMaker VX benötigt: VX RTP

Bewerte das Spiel Senken-Sha-Mikoto
 stars  (5 votes)

Diskussion

Gib Deinen Kommentar ein. Wiki-Syntax ist zugelassen:
 
 
senken-sha_mikoto.txt · Zuletzt geändert: 2015/08/02 14:06 von manus
 
Falls nicht anders bezeichnet, ist der Inhalt dieses Wikis unter der folgenden Lizenz veröffentlicht: CC Attribution-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki